Graffiti-Schmierer im Stadtgebiet aktiv

Plauen.

Mehrere Graffiti-Schmierereien sind übers Wochenende bei der Plauener Polizei angezeigt worden. In der Zeit von Freitagabend bis Samstagmorgen hatten Unbekannte auf mehreren Häuserfassaden an der Feldstraße sowie an der Dobenaustraße ihre Farbspuren hinterlassen. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 2000 Euro geschätzt. Unbekannte sprühten zudem in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagfrüh zwei Schriftzüge an die Wand einer Garage im Bereich Holbein-/Cranachstraße. Die Graffiti in silberner und blauer Farbe weisen nach Angaben der Polizei eine Größe von 2,2 mal 4,2 Meter sowie 5,5 mal 2,2 Meter auf. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise zu den Tätern werden unter der Rufnummer 03741 140 entgegengenommen. (bju)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.