Großvermieter GCP fördert Miteinander

Plauen.

Mit dem Nachbarn ins Gespräch kommen und ausgelassen feiern, das konnten jetzt Bewohner am Chrieschwitzer Hang. Die deutschlandweit agierende Hausverwaltung Grand City Property (GCP) hatte alle Mieter zum Sommerfest am Friesenweg eingeladen. Von der GCP werden in Plauen nach eigenen Angaben rund 700 Wohnungen vermietet und verwaltet. Auf die Besucher des Festes wartete ein Nachmittag mit zahlreichen Aktivitäten für die Kinder und einem Kuchenbuffet. Die Mieter und die Mitarbeiter von GCP nutzten die Gelegenheit, sich während des Festes auszutauschen und noch besser kennenzulernen. "Aktionen für unsere Mieter wie die Sommerfeste, Nikolaus- oder Osteraktionen sind neben Investitionen und einem guten Mieterservice fester Bestandteil unserer Arbeit als Hausverwaltung. Wir legen großen Wert darauf, die Mieter zusammenzubringen und das Nachbarschaftsgefühl langfristig weiter zu stärken", sagte Katrin Petersen, Sprecherin von GCP. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...