Herzstück des Schlosses erhält eine Kur

Große Pläne hat der Schlossförderverein dieses Jahr: Der Kospoth-Saal soll neuen Glanz erhalten - und Sachsens Minister-präsident nicht nur diesen kennenlernen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...