Hitzewelle - Stadtbad-Sauna noch geschlossen

Aufgrund des anhaltenden hochsommerlichen Wetters rechnet die Geschäftsleitung der Freizeitanlagen Plauen mit weiteren Rekordbesucherzahlen in den Freibädern, aber nur einer sehr geringen Nachfrage für die Sauna. Aus wirtschaftlichen Gründen bleibt die Sauna im Stadtbad deshalb vorerst weiter geschlossen, teilte die Stadtverwaltung gestern mit. Das Stadtbad selbst kann ab Montag, 6.30 Uhr wieder besucht werden. (bju)

0Kommentare Kommentar schreiben