Hoher Sachschaden durch Brand

Hof.

Bei einem Maschinenbrand in einer Gießerei an der Ferdinand-Porsche-Straße in Hof entstand am Dienstagabend ein Sachschaden von rund 1,5 Millionen Euro. Sowohl die aluminiumverarbeitende Maschine als auch das Gebäude wurden erheblich beschädigt. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Laut Polizei war der Brand gegen 16 Uhr ausgebrochen. Rund 120 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Hof, Trogen, Feilitzsch, Gattendorf, Gumpertsreuth sowie Rettungskräfte und Polizisten waren schnell vor Ort. Verletzt wurde durch den Brand niemand. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.