Horten-Bau: Kreisräte fordern klare Aufarbeitung

CDU und SPD: Landrat soll Ausgaben erklären - Linke misstraut Zahlen

3Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Tauchsieder
    06.10.2018

    Beim Vogtländer klingelt schon mal was "Zeit.....". Dies ist aber die Klingel an der Mütze!

  • 1
    0
    Zeitungss
    05.10.2018

    Man kann nur hoffen, dass beim Vogtländer der Wecker doch noch einmal klingelt, die Hoffnung tendiert allerdings gegen NULL.

  • 0
    1
    Tauchsieder
    05.10.2018

    Endlich machen Kreisräte ihre Arbeit und dem Landrat Dampf im Kessel. Was geht hier eigentlich ab, sind wir lediglich Stimmvieh und sollen uns mit ein paar hingeschmissenen "Brocken Information" zufrieden geben?
    Hier wäre bei einer fast Verdoppelung der Kosten ein unabhängiger Wirtschaftsprüfer die Person der Stunde.
    Hier das Mülldesaster, dort ausufernde Kosten bei Baumaßnahmen, Schwarzbauten des LRA, eine Untere Naturschutzbehörde die die Projekte des LRA nur noch abnickt und durchwinkt usw. .



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...