In der Pausaer Schule wird gebaut

Pausa.

Mit Beginn der Herbstferien haben in der Schule in Pausa die Arbeiten am Brandschutz begonnen. Diese sollen in der Ferienzeit weitgehend erledigt werden, informierte Thomas Weigelt vom städtischen Bauamt zur jüngsten Stadtratssitzung in Pausa-Mühltroff. Es seien drei Firmen aus Pausa und eine weitere aus Plauen tätig. Auch die Arbeiten zur Erneuerung der Heizung, mit welcher neben der Schule auch die neue Zweifeldsporthalle gespeist wird, sollen in den Ferien abgeschlossen werden. (sim)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...