In grünen T-Shirts gehen die Schneckengrüner an den Start

Alle Zeichen stehen auf Grün. Die SR 2-Freunde in Schneckengrün fiebern dem 22. Löwenspektakel und 24. SR 2-Treffen in Kürbitz entgegen. Eine Probefahrt liegt bereits hinter ihnen, damit am Wochenende alles klappt.

Schneckengrün/Kürbitz.

Ein kleines Dorf mit vielen Mopeds. In Schneckengrün scheint sich der SR 2-Virus ausgebreitet zu haben. Von Jahr zu Jahr wurden es mehr, die sich eine solche Maschine zulegten, um beim Kürbitzer SR 2-Treffen dabei zu sein.

Begonnen hatte Horst Klipphahn, der heute immer noch mitfährt. Jetzt sind es über 20 SR 2-Freunde. Das Besondere: Die Schneckengrüner fahren in Grün. Grüne T-Shirts, bei manchen kommt sogar ein grüner Helm und eine grüne SR 2 dazu. Und damit am kommenden Wochenende auch alles klappt, unternahmen die Schneckengrüner schon mal eine Ausfahrt durch die Region. Über Leubnitz, Rodau, Kornbach, Stelzen, Reinhardtswalde und andere Orte, dann wieder in Richtung Weischlitz und zurück ins Heimatdorf. Nur eine SR 2 hielt nicht durch und musste abgeholt werden. Ansonsten hatten die Schneckengrüner viel Spaß bei ihrer Probefahrt. Dann könne ja fast nichts mehr schiefgehen am kommenden Sonntag zur Traditions-Rundfahrt in Kürbitz, meinten sie.


In Kürbitz ist längst alles auf den Beinen, um das Löwenspektakel und SR 2-Treffen zum erneuten Erfolg werden zu lassen. Diesmal lautet das Motto "Ich geb' Gas, wir haben Spaß". Angelehnt an die Zeit der Neuen Deutschen Welle und den gleichnamigen Song von Markus. Auch um Nena geht es dabei. "Wir feiern eine große Party", blickt Matthias Roth vom Organisationsteam voraus. "Und wir freuen uns auf unsere tollen Gäste. Denn sie gestalten das Fest mit." Auf dem Gelände des Goldenen Löwen in Kürbitz ist jede Menge los.

Information Die Startnummern für die Rundfahrt kann man sich schon am Freitag, 17. August, ab 18 Uhr oder am Samstag,

18. August, ab 13 Uhr im Goldenen Löwen sichern. Auch am Sonntag, 19. August, kurz vor dem Start kann man sich noch anmelden, muss dann aber schon mal mit etwas Wartezeit rechnen.


Festprogramm in Kürbitz

Freitag, 16. August: ab 18 Uhr Biergartenbetrieb. Olaf Nagler aus Reuth sorgt auf dem Festgelände für Musik und Stimmung. Die Löwen-Zelt-Party mit der Diskothek Sunshine startet um 21 Uhr.

Samstag, 17. August: ab 18 Uhr Biergartenbetrieb mit den Straßberger Musikanten und der Schalmeienkapelle Thierbach, die die Stimmung für den Abend anheizen werden. 20 Uhr startet die Party-Nacht mit Rockpirat und einem Nena-Double.

Sonntag, 18. August: 9 Uhr Festgottesdienst in der Salvatorkirche Kürbitz. 9.30 Uhr startet das 24. SR 2-Treffen in der Boxengasse mit Musik von MRB Live, Dixiland-SIX, Hinz & Kunz und den Kuhstallbum. Es warten Benzingespräche und Fachsimpelei. 13 Uhr startet die SR 2-Traditionsrundfahrt. Ab 14 Uhr wird zum Kinderfest auf dem Kirchhof eingeladen, MRB Live und die Geschwister David sorgen für Stimmung. Gegen 16 Uhr erfolgt die Ehrung der Rundfahrtteilnehmer. (sim)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...