In Wartbergschule gibt es Geschenke

Plauen.

Bevor auch die Wartberg-Grundschule jetzt coronabedingt in die verlängerte Weihnachtspause gegangen ist, gab es für die Schüler und auch für die Lehrer noch Geschenke. Organisiert hatte die Überraschung der Elternrat. Dessen Vorsitzende Susann Koch sagte, man habe sich bedanken wollen für die engagierte Arbeit der Pädagogen, an der Spitze Schulleiterin Heike Bertram. "Wir sind froh, dass an unserer Schule so vieles möglich ist und wissen die transparente Umgangsart zu schätzen", so Koch. Das sei nicht an allen Schulen der Fall. Verschiedene Firmen hatten Süßigkeiten und Spielzeug für den Hort gespendet. (sasch)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.