Infoveranstaltung nun übers Internet

Elsterberg.

Die Initiatoren der Elsterberger Burgfestspiele haben wegen der Coronapandemie ihr für Freitag geplantes zweites Info-Treffen umgeplant. Statt im Burgkeller findet die Veranstaltung nun im Internet als Online-Meeting statt - auf der Plattform Big-Blue-Button (siehe Link unten). Der Chatraum wird erst kurz vor Beginn freigeschaltet. Um zu vermeiden, dass einige Teilnehmer doch vor dem Eingang des Burgkellers stehen und somit die Anfangszeit des Online-Meetings verpassen, wird die Anfangszeit um eine Stunde nach hinten auf 20 Uhr verschoben. Für die Teilnahme an dem Online-Meeting brauchen Interessenten entweder einen Computer mit Lautsprechern oder Kopfhörern beziehungsweise ein Smartphone. Fragen oder Anmerkungen können während der Veranstaltung live über die Chat-Funktion eingetippt oder, wenn ein Mikrofon vorhanden ist, auch direkt über die Telefon-Funktion gestellt werden. (bju )

www.freiepresse.de/burgfestspiele

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.