Investitionsplan - Neundorfer sollen Mängel melden

Neundorf.

Der Neundorfer Ortschaftsrat bittet die Einwohner des Ortsteils, Schäden und Mängel an öffentlichen Straßen, Wegen, Plätzen und anderen Anlagen in der Verwaltungsdienststelle an der Schulstraße zu melden, um diese an die Stadtverwaltung weiterzugegeben und abzustellen. Damit möglichst viele Dorfbewohner ihre Hinweise vorbringen, will Ortsvorsteher Uwe Trillitzsch diese Bitte auch noch per Aushang in der Schaukästen am Anger und am Teich sowie auf der Internet-Plattform Facebook veröffentlichen. Die gewählten Ortsteilvertreter wollen sich zudem persönlich in den Wohngebieten des Ortes umsehen. Eine gemeinsame und öffentliche Ortsbegehung wie in den Vorjahren findet diesmal nicht statt, hieß es. (pa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...