Jugendliche sollen entscheiden

Umfrage zu Wünschen junger Reichenbacher läuft

Reichenbach.

Vereine, Lokalpolitik, Mitarbeiter der Jugendarbeit, Gymnasiasten - sie alle beraten seit August zum Thema Jugendbeteiligung in Reichenbach. Nun sollen die Heranwachsenden selbst bei einer Umfrage mitteilen, was ihnen besonders wichtig ist. Durch eine Vorbefragung haben sich bereits drei Favoriten herauskristallisiert. Zur Auswahl stehen eine Jugend-Disko, ein Musikfestival oder ein Sommernachtskino. Vorgesehen ist die Umsetzung des Events dann auch gemeinsam mit den Jugendlichen. Bei allen Varianten ist noch nicht festgelegt, wo genau die Veranstaltung stattfindet, welche Musik gespielt oder welche Filme gezeigt werden sollen oder ob die Veranstaltung regelmäßig stattfinden wird. Die siegreiche Idee wird in der Umsetzung durch die Arbeitsgruppe Jugendbeteiligung begleitet und unterstützt. Nun sind alle jungen Menschen im Alter von 12 bis 21 Jahren zu ihrer Meinung gefragt. Die Umfrage läuft bis zum 5. Mai und wird auch über die sozialen Medien und die Jugendclubs verbreitet. "Ich freue mich sehr, dass das Projekt so voranschreitet", so Oberbürgermeister Raphael Kürzinger (CDU). (nie)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.