Kita "Märchenwald" zieht im Oktober um

Syrau.

Der Umzug der Syrauer Kindertagesstätte "Märchenwald" ins neue Kindergartengebäude (alte Schule) rückt näher. Mit diesem Thema beschäftigte sich am Donnerstag der Gemeinderat Rosenbach. Laut Bürgermeister Michael Frisch (parteilos) soll der Auszug ab Ende Oktober über die Bühne gehen. In dieser Zeit werde die Einrichtung für eine Woche geschlossen. Der Gemeinde-Chef hofft, dass bis dahin alle Bauabnahmen abgeschlossen sind. Später ist ein Tag der offenen Tür geplant. Ein Termin steht noch nicht fest. Für Diskussionen sorgte eine vorgesehene neue Ausfahrt am ehemaligen Schulgebäude. Die Anbindung soll auf die Ausfahrtsstraße des Neubaugebietes erfolgen. Für die Vergabe der Ingenieurleistungen gaben die Räte noch kein grünes Licht. Es gab Bedenken hinsichtlich der Sicherheit der Kinder. Man wolle die Verkehrslage vor Ort noch einmal genau unter die Lupe nehmen. Aus diesem Grund soll das Thema nun intensiv im Bauausschuss behandelt werden. (tv)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...