Kleingartenanlage - Ziervögel aus Voliere gestohlen

Plauen.

Zum zweiten Male innerhalb kürzester Zeit haben Vogeldiebe in einer Kleingartenanlage an der Bertrand-Roth-Straße zugeschlagen. Wie die Polizei gestern berichtete, entwendeten Unbekannte zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag auf einem Gartengrundstück aus einer Voliere einen fünf Jahre alten Prachtsittich im Wert von rund 50 Euro. Bereits zwischen dem 4. und 5. Oktober hatten unbekannte Täter an gleicher Stelle mehrere Ziervögel im Wert von etwa 250 Euro gestohlen. (bju)

Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder zum Verbleib der Vögel nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon 03741 140.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...