Klimaschutz - Schüler-Demo auf dem Theaterplatz

Plauen.

Um den Klimaschutz soll es am heutigen Freitag, 16 Uhr, wieder auf dem Plauener Theaterplatz gehen. Zum zweiten Mal wird zur "Fridays for Future"-Aktion aufgerufen, die derzeit weltweit für Aufmerksamkeit sorgt. Zwar wird die Kundgebung von Schülern organisiert, aber nicht nur für Schüler. Die Botschaft der Veranstalter: "Klimaschutz geht alle etwas an." Um auf Umweltprobleme aufmerksam zu machen, sind Plakate erwünscht sowie Megafone, Rasseln oder Pfeifen. Es dürfe auch spontan das Wort ergriffen werden, teilen die Veranstalter mit. Die erste Klima-Aktion Plauener Schüler hatte am vorigen Freitag nach einem Aufruf von vier Schülern des Diesterweg-Gymnasiums stattgefunden. Sie zählte an die 200 Teilnehmer. (sasch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...