Kollision aufgrund winterglatter Straße

Plauen.

Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge ist es am Dienstagmorgen in Plauen gekommen. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, fuhr ein 42-Jähriger gegen 7.30 Uhr mit seinem Ford auf der Straße Am Elsteranger in Richtung Hofer Straße. In einer leichten Rechtskurve stieß er aufgrund falschen Verhaltens auf winterglatter Fahrbahn mit dem im Gegenverkehr fahrenden VW eines 27-Jährigen zusammen. Der VW musste nach dem Unfall aufgrund mangelnder Fahrbereitschaft von einem Abschleppunternehmen abgeholt werden. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 7000 Euro beziffert. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.