Kreuzung künftig mit Bitumenbelag

Mühltroff.

Um Mühltroff mit Erdgas zu versorgen, wird gegenwärtig in der Stadt an der Alten Hauptstraße und an der Langenbacher Straße gebaut. Ab Montag, 2. Dezember soll die Baustelle den dortigen Kreuzungsbereich erreichen. Das Pflaster wird entnommen. Künftig soll Bitumen als Straßenbelag verwendet werden. Auch der Gehweg, der in der Verantwortlichkeit der Stadt liegt, soll eine Bitumendeckschicht erhalten, informierte Thomas Weigelt vom städtischen Bauamt in der jüngsten Stadtratssitzung. Die Hauseigentümer erhalten nötige Informationen. Die derzeitigen Einschränkungen bleiben bestehen. (sim)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...