Küchenbrand - Dunstabzugshaube entzündet sich

Plauen.

Zu einem Küchenbrand musste am Dienstag die Plauener Feuerwehr an die Leißnerstraße ausrücken. Laut Polizei hatte sich gegen 18.30 Uhr in einer Wohnung die Dunstabzugshaube entzündet. Ein Nachbar konnte vor Eintreffen der Feuerwehr den Brand löschen. Es wurden Möbel und Wände leicht verrußt. Die Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. Die 28-jährige Mieterin und ihr dreijähriges Kind wurden vor Ort durch Rettungskräfte untersucht und ambulant behandelt. Ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei kam zum Einsatz. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...