Kupfer-Diebe auf Schul-Baustelle

Plauen.

Mehrere Meter Kupferkabel und Baustellenbeleuchtung haben unbekannte Täter am Chrieschwitzer Hang aus der Plauener Grundschule Am Wartberg gestohlen. Laut Polizei hatten sich Einbrecher gewaltsam zwischen Dienstagmittag und Donnerstagmorgen Zutritt zu dem Gebäude an der Anton-Kraus-Straße verschafft. Die Schule wird derzeit grundhaft saniert, der Unterricht findet in einem Ausweichquartier statt. Der Wert der Beute beläuft sich auf gut 1000 Euro. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 500 Euro. Gibt es Zeugen, denen zur Tatzeit verdächtige Personen an der Baustelle der Schule aufgefallen sind? Sie werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden unter Telefon 03741 140. (em)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.