Likör aus dem Privatkeller: Jößnitzer mit eigenem Tropfen

Schon sein Vorfahre Emil Gustav Dünnebier hatte mit Spirituosen Erfolg. Für seinen Likör bekam er 1900 zur Weltausstellung in Paris Gold. Daran knüpft Bernd Gallon an.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...