Lkw fährt an Ampel auf Pkw auf

Plauen.

10.000 Euro Schaden sind bei einem Unfall in Plauen entstanden. Laut Polizei war eine 52-jährige Autofahrerin am Donnerstagvormittag auf der B 173/Dresdener Straße unterwegs. Sie hielt an der Ampel an, weil diese gerade von Gelb auf Rot umschaltete. Der hinter ihr befindliche Lkw-Fahrer (27) bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Bei dem Unfall wurde die 52-Jährige leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. (em)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...