Lokalspitze: Zwei Welten

So ein Feiertag - mitten in der Woche gelegen - bringt einem doch irgendwie den gesamten Biorhythmus ordentlich durcheinander. Statt aufzustehen und zur Arbeit zu gehen, bleibt man noch ein bisschen wach liegen und macht dann doch irgendetwas im Haus. Viele nutzen den Tag, um endlich mal Liegengebliebenes zu beräumen. Spätestens da offenbaren sich jedoch zwei Welten: "Ich geh' mal eben mein E-Mail-Postfach aufräumen", ruft mein Mann mir zu und setzt sich vor den Computer. Ich aber greife beherzt zu Eimer und Lappen und gehe Bad und Küche putzen - in der analogen Welt. (lore)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...