Mädchen und Jungen feiern mit Kiwanis großes Kinderfest im Syratal

Zum 15. Mal hatte der Plauener Kiwanis-Club am Samstag zum Kinderfest in die Freizeitanlage ins Syratal eingeladen. Es gab verschiedene Mitmachangebote, die von den zahlreichen Besuchern gern ausprobiert wurden. So schaffte es die achtjährige Liska Krüger, unglaubliche 19 Bierkästen zu erklimmen (Foto rechts). Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte sicherten die Kletterer ab. Wer wollte, konnte kostenlos mit der Parkeisenbahn oder mit den Minicars fahren. Robby Clemens (links) von Kiwanis verteilte Roster. Die Kosten für das Fest wurden unter anderem aus den Einnahmen des letzten Big-Band-Konzerts in Plauen finanziert. (lie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...