Malzhaus: Zeitreise in DDR-Folkszene

Eine der Wiegen des ostdeutschen Folks stand in Plauen. Buchautor und Zeitzeuge Wolfgang Leyn ließ nun Erinnerungen an einen Club aufleben, der weit übers Vogtland hinaus hohe Wellen schlug.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...