Mann bei Schlägerei leicht verletzt

Plauen.

Zu einer Schlägerei ist es in der Nacht zum Dienstag auf der Eugen-Fritsch-Straße in Plauen gekommen. Eine aufmerksame Bürgerin hatte die Auseinandersetzung gegen 0.10 Uhr beobachtet und darüber die Polizei informiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 50-Jähriger leicht verletzt wurde und ambulant behandelt werden musste. Laut einer Personenbeschreibung konnten in der näheren Umgebung durch Polizeibeamte zwei Tatverdächtige festgestellt werden. Alle Beteiligten waren Deutsche. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...