Mann stirbt bei Unfall auf B 90

Frössen.

Unweit der sächsisch-thüringischen Landesgrenze ist gestern Vormittag ein 85-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 90 bei Frössen (Saale-Orla-Kreis). Ein Laster war frontal mit einem Pkw zusammengestoßen. Laut Polizei hatte der 85-jährige Autofahrer den Lkw beim Auffahren auf die Bundesstraße vermutlich übersehen. Der ältere Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 51 Jahre alte Fahrer des Lasters blieb unverletzt. Die Bundesstraße 90 war mehrere Stunden gesperrt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...