Mann stirbt bei Zug-Unfall in Plauen

Plauen. Bei einem Zugunfall ist am Freitagabend in Plauen ein Mann getötet worden. Das teilte die Bundespolizei auf Anfrage mit. Der Mann war nahe der Straße Nach dem Essigsteig im Stadtteil Haselbrunn von einem Zug der Vogtlandbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Die Strecke wurde vorübergehend gesperrt. Die Reisenden konnten nach zwei Stunden ihre Fahrt bis zum Oberen Bahnhof fortsetzen. (em)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...