Mehr Geld für Jugend

In diesem Jahr höhere Pauschale für Gruppenarbeit

Plauen.

Anstatt einer Pauschale von elf Euro pro Mitglied bekommen Jugendverbände und -gruppen in diesem Jahr 15 Euro. Darüber hat der Fachbereichsleiter Jugend, Soziales, Schulen und Sport, Lutz Schäfer, den Bildungsausschuss informiert. 20 Verbände und Gruppen sind in der Förderrichtlinie aufgelistet. Weil eine höhere Summe als die jetzt zur Auszahlung kommenden 15.400 Euro eingeplant wurde, sind noch 3051 Euro übrig. Die könnten für die Outdoor-Fitness-Geräte im Außenbereich der Markuskirche verwendet werden, wurde sowohl von CDU-Stadtrat Tobias Kämpf als auch von Stadträtin Uta Seidel von den Linken vorgeschlagen. Darüber wird aber noch entschieden. (pa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...