Mehrere Straßen in Plauen gesperrt

Plauen.

Kraftfahrer müssen sich in der kommenden Woche in Plauen auf mehrere neue Verkehrseinschränkungen einstellen. Wie die Stadtverwaltung am Freitag mitteilte, wird ab Montag die Siedlerstraße für die Durchfahrt gesperrt. Es erfolgen bis 9. Oktober Arbeiten am Trinkwasserhausanschluss in Höhe Haus Nr. 22. Ab Montag wird darüber hinaus die Reinsdorfer Straße im Bereich zwischen Schellingstraße und Hegelstraße für die Durchfahrt gesperrt. Dort ist ebenfalls ein Hausanschluss vorgesehen. Voraussichtlich bis zum 12. Oktober kann deshalb die Straße nicht durchgängig befahren werden. Ebenfalls ab Montag muss die Reußenländer Straße im Bereich zwischen Cellerstraße und Jocketaer Straße für die Durchfahrt gesperrt werden. Es erfolgt die Fahrbahnsanierung in zwei Bauabschnitten bis Ahornstraße. Die Arbeiten dauern etwa drei Wochen und sollen voraussichtlich bis zum 16. Oktober abgeschlossen werden. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.