Mehrfamilienhaus unter dem Hammer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Ein Mehrfamilienhaus und zwei Baugrundstücke in Plauen kommen am 24. September bei einer Auktion in Berlin unter den Hammer. Wie das Auktionshaus Karhausen mitteilte, befinden sich alle drei Immobilien an der Karolastraße. Das Mehrfamilienhaus wurde in den Jahren 2001 und 2002 kernsaniert. Es verfügt über eine Stuckfassade und fünf Wohnungen. Das Mindestgebot liegt bei 279.000 Euro. Die benachbarten Baugrundstücke umfassen 280 (Anfangsgebot: 19.000 Euro) beziehungsweise 560 Quadratmeter (Anfangsgebot: 38.000 Euro). Die Immobilien können auch im Paket ersteigert werden, heißt es in der Pressemitteilung des Auktionshauses. (nd)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.