Modellbahnen drehen wieder ihre Runden

Groß ist auch in diesem Jahr das Besucherinteresse an der Ausstellung des 1. Modelleisenbahn Club Plauen. Sowohl am vergangenen Wochenende als auch am gestrigen Buß- und Bettag nutzten vor allem Familien die Gelegenheit, sich die Modellbahnanlagen anzuschauen. Neun Stück an der Zahl können bestaunt werden, nochmals am kommenden Wochenende. Die Schau ist an beiden Tagen in der Aula der Friedensschule jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. 18 Mitglieder, davon zwei aktive junge Leute, frönen im Club ihrem Hobby. Das Foto zeigt eine Modellanlage, auf der alles, einschließlich der Züge und Loks, selbst gebaut wurde. Die Anlage stellt den Bahnhof Bad Brambach und Bad Elster dar - in der Zeit um 1875 bis 1905. Die Modellbahnschau widmet sich auch zwei Jubiläen: 60 Jahre Diesellok V 60 und 70 Jahre Firma Piko. (lie)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...