Mondscheinfahrt mit der Parkeisenbahn

Plauen.

Besucher der Freizeitanlage im Syratal sind am heutigen Samstag zur Mondscheinfahrt eingeladen, die es nur einmal im Jahr gibt. Nach der regulären Öffnungszeit von 13 bis 18 Uhr werden in der Zeit von 18 bis 22 Uhr die Fahrzeuge von Minicar unter neuen Straßenlampen ihre Runden im Verkehrsparcours drehen. Die Parkeisenbahn verkehrt in dieser Zeit ununterbrochen auf der mit Fackeln beleuchteten Strecke. Dabei wird im hinteren Bahngelände ein Lagerfeuer brennen und für nächtliche Romantik sorgen. Auf der Festwiese können sich die Kinder auf der Hüpfburg austoben oder sich auf dem Rücken der Pferde beim Reiten über die Festwiese tragen lassen. Für Imbiss und Getränke ist gesorgt. Die diesjährige Jubiläumssaison geht am Sonntag, 27. Oktober, zu Ende. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...