Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Plauen.

Ein 44-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagmittag auf der Liebknechtstraße in Plauen verunglückt. Laut Polizei war der Biker aus Richtung Raabstraße kommend in Richtung Rosa-Luxemburg-Platz unterwegs. Beim Durchfahren einer leichten Rechtskurve wich er einem halbseitig auf der Straße geparkten Transporter aus. Dabei rutschte das Hinterrad seiner Honda auf den Straßenbahngleisen weg. Der 44-Jährige stürzte, rutschte rund 15 Meter weiter und prallte gegen einen Skoda. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.