Museumsverband ehrt rührige Pausaerin

Ute Arnold hat das städtische Museum in Zeulenroda zu dem gemacht, was es heute ist. Nun ist sie im Ruhestand. Doch Arnold will ihre Heimatstadt Pausa weiter unterstützen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...