Nazi-Graffiti in Auerbach: Mehr Polizeipräsenz in der Innenstadt

Die Polizei hält einen junge Auerbacher für dringend tatverdächtig. Er soll Hitler-Porträts und Hakenkreuze im Stadtgebiet gesprüht haben.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...