Neue Ausstellung in der Ohser-Galerie

Plauen.

Die Galerie e.o.plauen im Erich-Ohser-Haus bleibt vom 8. bis 11. Oktober wegen Umbaus geschlossen. Wiedereröffnet wird sie am Freitag, 19 Uhr mit der Vernissage zur Ausstellung "e.o.plauen - Kinderfreund und Zeichenmeister". Von seinen Freunden, zu denen Erich Kästner und Hans Fallada zählten, wurde er als ein großes Kind beschrieben. Mit Lebenspartnerin Marigard Bantzer, die Kinderbücher und Spiele gestaltete, wurde Erich Ohser Vater eines Sohnes. Der Künstler verstand Kindheit als utopischen Ort, als Paradies voll Fantasie und Fröhlichkeit. (manu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...