Neue Spielgeräte für Pöhler Spielplätze

Pöhl.

Die Spielplätze in Herlasgrün, Helmsgrün, Möschwitz und Ruppertsgrün erhalten neue Spielgeräte. Das hat der Pöhler Gemeinderat beschlossen. Es werden verschiedene Spielgeräte im Wert von rund 25.000 Euro angeschafft, die durch den gemeindlichen Bauhof aufgebaut werden. Die Finanzierung wird mit Hilfe eines EU-Förderprogramms möglich, teilt Bürgermeisterin Daniela Hommel-Kreißl (FDP) mit. (tv)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.