Nostalgische Straßenlaternen

Pausa-Mühltroff.

Pausa soll vier nostalgische Straßenlaternen erhalten. Das gab Bürgermeister Michael Pohl (CDU) bekannt. Der Bauausschuss habe die Idee befürwortet, die Günther Betz vom Heimatverein hatte. Errichtet werden sollen sie an den Eckpunkten des Rathauses. "Die Kosten für zwei Leuchten trägt der Heimatverein, zwei sollen durch Spenden finanziert werden", sagte Pohl. Die Lampen selbst sollen mit LED-Technik betrieben werden. (sim)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...