Oberbürgermeister kündigt Alkoholverbot für Innenstadt an

Ermahnungen gab es lange genug, jetzt macht Plauen ernst: Mit Beginn des Frühjahrs wird es erstmals Alkoholverbote in der Innenstadt geben.

7Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 7
    2
    Pixelghost
    30.03.2018

    Entweder man schreibt Loser -mit einem o, so wie im englischen richtig ist - oder man bleibt, weil man kein Englisch kann, beim Deutsch und schreibt Verlierer.

  • 10
    5
    Einspruch
    29.03.2018

    Wenn man sich überlegt, wer in den letzten Meldungen dort immer für Stunk gesorgt hat, wäre ein Verbot zum Mitführen von Messern und Drogen sinnvoller gewesen. Würde mehr der Zielgruppe entsprechen.

  • 7
    4
    Pavian
    29.03.2018

    Ich hatte nie Verständnis für Menschen die mitten am Tag (oder ganz allgemein) mit Bierflasche in der Hand auf die Straße gehen. Ein Ausweis der gescheiterten, dumpfen und gleichgültigen Looser.

  • 5
    14
    Blackadder
    29.03.2018

    Das wird schwer für die Protestdemos - so ganz ohne Alkohol!

  • 2
    3
    aussaugerges
    29.03.2018

    Beginnt 1 7Uhr

  • 4
    5
    Tauchsieder
    29.03.2018

    ... und in Moskau fährt am am Sonnabend Putin Schlitten "aussa..."!

  • 2
    9
    aussaugerges
    29.03.2018

    Da ist doch am am Sonnabend am Wendedenkmal eine Protest Demo.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...