Orgelromantik in der Kirche Leubnitz

Leubnitz.

Der Thüringer Universitäts-Organist Wieland Meinhold aus Weimar musiziert am morgigen Reformationstag, 17 Uhr, in der Kirche Leubnitz. Eingangs erklingt festliche Musik von Händel. Davor, bereits um 16.15 Uhr, wird mit einer zusätzlichen Orgelführung noch eine Überraschung auf der Empore bereitgehalten: Für alle Orgelinteressierten erläutert Meinhold die Königin der Instrumente hautnah. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...