Osterüberraschung - Sozialschwache Kinder auf Fahrt

Plauen.

Der Traditionsverein der Plauener Straßenbahn lädt auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Plauener Straßenbahn und dem Also-Verein Plauen sozialschwache Kinder zu einer Ostersonderfahrt ein. Dazu werden am Ostersamstag rund 15 Kinder mit ihren Eltern erwartet. Die Sonderfahrt beginnt 10 Uhr an der Haltestelle Tunnel. Die Fahrt führt Richtung Plamag, wo in der Wendeschleife der Straßenbahn einige Überraschungen für die Kinder warten. Die ganze Fahrt wird vom Osterhasen begleitet und auch von Trami, dem Maskottchen der Straßenbahn. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...