Parktheater - Spitzenfest soll wieder in Stadtpark

Die CDU-Fraktion im Stadtrat wünscht sich mindestens eine große Abendveranstaltung zum Spitzenfest im Parktheater, sagte ihr Chef Jörg Schmidt beim jüngsten Kulturausschuss. Denn das Gelände lebe von den Emotionen der Plauener. Ronny Bley, Leiter der Veranstaltungsstätte im Grünen, könne sich das vorstellen. "Aber wir wollen die Akteure nicht überfahren", sagte er. Außerdem brauche es einen wirklich großen Magneten auf der Bühne. Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer (FDP) will indes die Diskussion erst nach einer umfänglichen Rekonstruktion des Geländes führen. Seiner Meinung nach brauche es dafür auch Lösungsvorschläge zur Infrastruktur. Oberdorfer will mit dem ehrenamtlichen Spitzenfest-Verein in der Frage eng zusammenarbeiten. (sasch)

0Kommentare Kommentar schreiben