Plauener Puppenstübchen bezieht neues Domizil

Der Familienbetrieb ist mit seinen Miniaturwelten näher ans Stadtzentrum gerückt. Derzeit stecken die Fichtners mitten im Weihnachtsgeschäft. Doch wegen Corona ist in diesem Jahr einiges anders.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.