Plauens City besser als ihr Ruf

Laut einer Befragung von fast 500 Passanten sind drei Viertel der Innenstadt-Besucher zufrieden mit dem Angebot. Doch es gibt auch andere Stimmen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

5Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    2
    Tauchsieder
    13.06.2016

    Also zu wenig Grün in der Stadt und die Einkaufsmöglichkeiten zu eintönig, dass kann ich gerade nicht nachvollziehen. Die Stadt will doch auf dem Campusgelände, nachdem sie den Schlosshang platt gemacht hat, ein paar Bäume pflanzen. Da werden sich doch unsere Kommunalpolitiker so richtig ins Zeug legen. Was macht man mit solchen Umfragen? Weg in die Ablage!

  • 1
    2
    kgruenler
    12.06.2016

    @ThePlauenObserver: Ja, tagsüber gebe ich Ihnen Recht, nach Einbruch der Dunkelheit sieht man außer an der Tankstelle bei Bockwurst und Kaffee so gut wie gar keine Polizei mehr hier in Plauen.

  • 2
    1
    ThePlauenObserver
    12.06.2016

    Lieber Kai Grünler, war 2002 denn die Polizeipräsenz in der Innenstadt höher? Mir zumindest kommt die Polizeipräsenz nicht als das ausschlaggebende Element vor. Man sieht wie ich finde, sehr häufig Streifenwagen die Bahnhofstraße rauf und runter fahren..

  • 2
    4
    kgruenler
    11.06.2016

    @Seher: An der fehlenden Polizeipräsenz würde ich mal sagen.

  • 3
    1
    Seher
    11.06.2016

    "49 Prozent der Befragten, vorrangig Frauen, fühlten sich übrigens nicht sicher im Zentrum: ein deutlicher Zuwachs im Vergleich zur letzten großen Befragungen 2002."
    An was bzw. wem das wohl liegen mag.