Polizei findet toten Mann in ausgebranntem Auto

Mißlareuth/Weischlitz .

Einsatzkräfte haben zwischen Mißlareuth und Reuth bei Weischlitz (Vogtlandkreis) einen toten Mann aus einem ausgebrannten Auto geborgen. Gerichtsmediziner waren am Dienstag noch damit beschäftigt, seine Identität festzustellen, wie die Polizei mitteilte. Die Leiche war am Montag geborgen worden, nachdem die Feuerwehr das Auto gelöscht hatte. Zuvor hatten die Sicherheitskräfte mitgeteilt, dass der Name des Wagenbesitzers bekannt sei. Die Kriminalpolizei ermittelt in dem Fall. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 2.7 Sterne bei 3 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...