Polizei stellt Maskenverweigerer

Plauen.

In der Plauener Innenstadt kontrollieren Beamte des Polizeireviers und Mitarbeiter des Ordnungsamtes im Zusammenhang mit der Coronaverordnung verstärkt die Einhaltung der Maskenpflicht. Allein bei einer Kontrolle am Freitag in der Zeit von 11.15 bis 12.30 Uhr stellten die Beamten nach eigenen Angaben 27 Personen fest, welche sich nicht an die Maskenpflicht hielten. Gegen sie wurden Ordnungswidrigkeitsanzeigen ausgesprochen. Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung besteht derzeit sowohl in der Fußgängerzone als auch im verkehrsberuhigten Bereich. Nach "Freie Presse" vorliegenden Informationen soll es auch in dieser Woche Kontrollen geben. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.