Polizeikontrollen - Anreise zum Festival in Saalburg beginnt

Saalburg.

An der Bleilochtalsperre hat gestern der Anreiseverkehr für das diesjährige Open-Air-Festival "Sonne-Mond-Sterne" begonnen. Die offizielle Eröffnung des dreitägigen Musikmarathons erfolgt am Freitag. Pro Tag werden bis zu 35.000 Besucher erwartet. Unter der Führung der Landespolizeiinspektion Saalfeld sind seit gestern Polizeibeamte aus ganz Thüringen in und um Saalburg im Einsatz, um für Sicherheit und einen störungsfreien Veranstaltungsverlauf zu sorgen. Auf den Zufahrtsstraßen muss bis Sonntagnachmittag mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen und Stau gerechnet werden. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...