Produktion bei Pongs in Mühltroff läuft nach Brand weiter

Nach Angaben des Inhabers und Geschäftsführers hat sich der Brand am Samstag auf den Heizungskeller beschränkt. Die Mitarbeiter, die wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gekommen waren, sind unversehrt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.