Publikation über Gedenkstätten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Vom steinernen Sühnekreuz in Oberlosa über die Julius-Mosen-Statue im Zentrum bis zum Neundorfer Wasserturm: In der jetzt vom Vogtlandmuseum herausgegebenen 32-seitigen Broschüre mit dem Titel "Gedenkstätten und Erinnerungsorte in Plauen" sind historische Denkmale ebenso wie handwerklich-technische Objekte vereint. Die Texte, der Inhalt und einige Fotos stammen von dem Historiker Manuel Fleischer. Er hat als Museums-Volontär mehr als zwei Jahre lang zu rund 170 Orten des Innehaltens im öffentlichen Raum geforscht. Nicht alle haben jedoch Eingang in das Heft gefunden. Die Publikation wurde gefördert vom Kulturraum Vogtland-Zwickau. (sasch)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €