Radler bei Unfall schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Schwer verletzt hat sich ein Radfahrer bei einem Unfall am Donnerstagabend an der Oelsnitzer Straße/Südstraße in Plauen. Ein 75-jähriger Mann war mit seinem Skoda auf der Oelsnitzer Straße stadtauswärts gewesen und bog nach rechts in die Südstraße ab. Dabei stieß er mit dem 61-jährigen Radfahrer zusammen, der auf einem Radweg stadteinwärts fuhr, so die Polizei. Bei der Kollision stürzte der Radfahrer. Der Skodafahrer fuhr danach zurück und stieß dabei gegen einen Dacia. Dessen 31-jähriger Fahrer hatte am Unfallort gehalten, um Erste Hilfe zu leisten. Den Schaden gibt die Polizei mit 4000 Euro an. (lh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.